Draisinentour 2007 PDF Drucken E-Mail

Die Idee zu solch einer Tour bestand schon lange. Ursprünglich wollten wir die Strecke Altenglan- Staudernheim fahren. Diese Planung scheiterte allerdings schon 2005 da man sehr schwer, eigentlich gar nicht, kurzfristig einen Termin für ein Wochenende bekommt.
Seit 2006 gibt es eine weiter Draisinestrecke. Süedpfalz-Draisinenbahn, von Bornheim nach Lingenfeld. Die Strecke ist ca. 12km lang. Man fährt vormittags Richtung von Bornheim nach Lingenfeld und ab 14:00Uhr geht’s wieder entgegengesetzt nach Bornheim zurück.Eine Strecke die wirklich locker zu schaffen ist! Wobei, hat man genug zu essen und trinken dabei wird’s natürlich „beschwerlicher“ ;-). Vor allem die vielen Pausen die man einlegen muss um alles Mitgebrachte zu vertilgen zehren an den Kräften. Reservieren mussten wir schon im Herbst 2006 für einen Termin 2007.
Am 26.05.07 war es nun soweit. In einem kleinen Autokonvoi fuhren wir nach Bornheim. Souverän haben Rolf und ich (Robert) den Rest der Truppe nach Bornheim gelotst, ohne uns zu verfahren. Sensationell, an dieser Stelle ruhig mal ein kleiner Applaus! Am "Verladebahnhof" in Bornheim angekommen musste jetzt erst einmal der ganze Proviant zu den Draisinen geschleppt und verladen werden.

Und wer ist wieder am schuften...... Das sieht nicht nach Arbeit aus...

Alleine nach dieser Aktion wäre schon eine erste Pause notwendig gewesen aber das war, glaube ich, mein alleiniger WunschLachanfall. Da einige abgesagt hatten kamen wir insgesamt mit fünf Vierer-Draisinen aus. Die Abteilungsspitze natürlich vornweg, damit sich auch niemand verfährt.

Rolf hatte sich fest vorgenommen:
"Mich überholt hier niemand!"
Auch ein Sicherheitsdienst wurde verpflichtet!
Hier wurde eine Maus gesichtet,
einzige die cool blieb war Tina.Winken
Auch für Gespräche fand sich die Zeit.
Eine typische Pause. Auf diesem Bild ist ja aber
auch jeder am kauen,fällt mir gerade auf.
Joachim in typischer BW-Haltung.
Der Tag bestand aber nicht nur aus Pausen....... .......auch wenn es so aussieht.
Wie gesagt, die Abteilungsspitze fuhr vorne weg.
Aber wer hat denn dann dieses Bild gemacht...
 

 

 

Für diesen Tag wurden zwar Gewitter vorhergesagt aber wir hatten Glück, diese gab es erst am Abend. Wir hatten den ganzen Tag super Wetter!Schade, das nicht mehr Mitglieder an der Tour teilnehmen konnten, vielleicht beim nächsten mal. Wir sollten auch bei unserem nächsten Ausflug etwas mehr Proviant mitnehmen. Die Frikadellen und der Fleischkäse waren doch recht knapp bemessen… Winken *insidergag*…..

Alle Bilder gibt es hier.

 

(Robert)

 

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aktuell

Keine Termine
home search